Klaus Haase - Künstlertreff

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Klaus Haase

 

Klaus Haase wurde 1948 in Kellinghusen / Holstein geboren.
Mittelschule, Speditionskaufmannslehre, Bundeswehr, Betriebswirtschaftsstudium und danach lange Jahre, bis zur Rente, war er in einem großen Hamburger Unternehmen im Marketing- und Werbungsbereich tätig. In den 90er Jahren begann er als Autodidakt mit der Malerei und der experimentellen Fotografie zu arbeiten. Es folgten erste Teilnahmen an regionalen Ausstellungen mit recht gutem Erfolg.
Aus beruflichen Gründen musste Haase dann eine künstlerische Pause einlegen. Nach dem Ausscheiden aus dem Berufsleben fand er dann zurück in die kreative Arbeit.
Haase: „Hierzu motivierte mich insbesondere ein Film über Gerhard Richter. Natürlich will ich mich nicht mit dem größten Künstler der Gegenwart messen, aber seine Arbeiten dienen als Anregung für meine Arbeiten.“  www.webgalerie-haase.de



 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü Besucherzähler Für Homepage